Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Tag der Nachbarn am 29. Mai 2020

09.05.2020

Am 29. Mai 2020, ist "Tag der Nachbarn"! Normalerweise ...

… würde man an diesem Tag kleine und große Nachbarschaftsfeste feiern. In diesem Jahr ist alles anders: Grillfeste, lange Tafeln, Kaffeklatsch? Wegen Corona keine Option. Trotzdem können Sie am "Tag der Nachbarn" ein Zeichen für mehr Gemeinschaft setzen. Hier sind einige Ideen für Aktionen mit Ihren Nachbarn:

1. Leinentasche: Füllen Sie eine Leinentasche mit leckeren Sachen und hängen Sie ihn mit einem Gruß bei einem Nachbarn an die Tür. Viele (gerade ältere) Nachbarn leiden derzeit unter der Isolation – muntern Sie die Nachbarn mit einem kleinen Care-Paket auf!

2. Blumen-Grüße: Wer von Ihren Nachbarn kann wegen Corona ein großes "Danke" gebrauchen? Kaufen Sie einen Strauß Blumen und stellen Sie ihn bei Ihren Nachbarn vor die Tür.

3. Briefkasten-Überraschung: Schreiben Sie ein paar nette Zeilen und werfen Sie die Post in die Briefkästen Ihrer Nachbarn. So machen Sie ihnen in Zeiten von Kontaktbeschränkungen eine Freude!

4. Hinterhof-Konzert: Viele können ein Instrument spielen. Musik verbindet und hilft gegen Einsamkeit! Organisieren Sie über den Gartenzaun oder von Balkon zu Balkon ein kleines Konzert (mit Abstand). Alle Nachbarn hören von ihren Fenstern aus zu.

5. Balkon-Bingo: Laden Sie Ihre Nachbarn zum Nachbarschaftsbingo von Fenster zu Fenster ein! Eine Vorlage der Diakonie Deutschland haben wir HIER hinterlegt oder Sie finden weitere Ideen unter www.tagdernachbarn.de

Idee: nebenan.de - ein Beispiel für Bingo sehen Sie HIER