Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Lust auf einen Kiezspaziergang?

10.09.2020

Zum Kennenlernen des Stadtteils für Neuzugezogene und Interessierte lädt die Kirchengemeinde zweimal im Jahr zu einem Kiez-Spaziergang ...

Dabei kann man das Quartier und die Kirchen mit ihrer bewegten Geschichte kennenlernen! Am Sonntag, den 20. September um 11 Uhr ist es wieder soweit. Treffpunkt Dorfkirche Mariendorf (Mariendorfer Damm / zwischen Friedenstraße und Alt-Mariendorf / U6 Alt-Mariendorf). Bitte bringen Sie eine Alltagsmaske mit (nur für die Innenräume).

Begleitung durch Pfarrer Uli Seegenschmiedt und Uli Schulz

11:00 Uhr Willkommenstrunk vor der Dorfkirche, Besichtigung der Dorfkirche (für Schwindelfreie mit Turmbesteigung), Spaziergang durch Kleingärten Alt-Mariendorfs und über die katholische Wallfahrtskirche Maria Frieden zur
12:30 Uhr Martin-Luther-Gedächtnis-Kirche mit Führung. Hier ist der Gedanke der Versöhnung in den Nagelkreuzandachten nach Vorbild von Coventry, ber auch der Wunsch nach Verstehen, Erinnerung und Aufarbeitung verwoben.
13:00 Uhr Gerne kommen wir anschließend beim Italiener „La Piazza“ miteinander ins Gespräch. (Ein Getränk nach Ihrer Wahl ist frei!)

Abends um 18:00 Uhr sind Sie herzlich eingeladen zu einem ökumenischen Gottesdienst in der Martin-Luther-Gedächtniskirche mit Pfarrer Ladislao Jareño Alarcón von Maria Frieden und Pfarrerin Franziska Roeber.