Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Gemeindekirchenrat

08.05.2020

Der Gemeindekirchenrat hat am Donnerstag, 7. Mai 2020 getagt und nach ausführlicher Diskussion ...

für das Vorgehen angesichts der COVIS19-Pandemie bzgl. Gottesdiensten, Gruppen, Veranstaltungen, Terminen etc. folgendes beschlossen:

Es wird durch eine Arbeitsgruppe zeitnah ein Hygienekonzept aufgestellt, das eine konkrete Raumplanung einschließt. Bis zur Erstellung können leider keine Veranstaltungen stattfinden. Konkret bedeutet das:

1. Gottesdienste können leider vorerst weiter nicht stattfinden.

2. Die beiden Kirchen können weiterhin öffnen zu den bekannten Zeiten:
a) Offene Dorfkirche jeden Sonntag 15-17 Uhr 
b) Martin-Luther-Gedächtniskirche 2. und 4. Freitag im Monat 17-19 Uhr

3. Die Konfirmation der diesjährigen Jugendlichen soll an einem mit den Eltern festzulegenden Termin 2020 stattfinden, der nach den Sommmerferien liegt. Die ausgesetzte Jubelkonfirmation dagegen soll am Palmsonntag 2021 nach- bzw. mitgefeiert werden.

4. Geplante Kasualien (Taufen und Trauungen) können nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen wie geplant stattfinden.

5. Das Gemeindebüro bleibt weiterhin für Publikum geschlossen, die Kirchengemeinde ist aber wie bisher telefonisch und via Email erreichbar.

6. Weitere Gruppen und externe Nutzungen können leider aufgrund der weiter geltenden gesetzlichen Vorgaben derzeit nicht stattfinden.

Die Beschlüsse gelten bis auf weiteres. Der Gemeindekirchenrat tagt wieder am 11. Juni und wird dann die Beschlüsse überprüfen.